Startseite | Impressum | AGB | Datenschutz | Hilfe | Zahlung/Versand | Kontakt | AGB
Sie sind hier: Startseite » Damen Tracht » Trachten Jacken

Damen Trachten Jacken

Walkjacke Walkersdorf dunkelrote Walkjacke 159,95 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

Jacke Mandorf rot-weiß gemusterte Jacke 169,95 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

Strickjacke Franziska Sportliche Trachtenstrickjacke von Almgwand vertikales Zopfmuster vorn Stickerei in rosa und... 129,95 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

Strickjacke Manuela sand Ajour-Strick- Jacke Kurzarm 29,95 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

Strickjacke Manuela schwarz Ajour-Strick- Jacke Kurzarm 29,95 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

Strickjacke Michaela Ajour-Strick- Jacke Kurzarm 29,95 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

Trachtenstrickjacke Petra schwarze Trachtenstrickjacke mit Silber-Knöpfen 79,95 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

Trachtenwalkjacke Mirjam Schwarze Trachtenwalkjacke mit rundem Halsausschnitt. 79,95 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

Hat man sich einmal für eine Trachtenjacke entschieden, kann man sicher sein, dass diese nicht aus der Mode kommen wird und über viele Jahre mit den unterschiedlichsten Kleidungsstücken kombiniert werden kann.

Während sie in der Vergangenheit fast ausschließlich im südlichen Teil Deutschlands gekauft und getragen wurde, ist die Trachtenjacke immer häufiger in der Alltagsmode zu entdecken und hier gerade auch bei der jüngeren Generation. In den unterschiedlichsten Farben angeboten, passt sie grundsätzlich zur volkstümlichen Bekleidung aber eben auch zu einer Jeans oder Tuchhose sowie zu Röcken. Nimmt man eine Trachtenjacke, die gestrickt und nicht z.B. aus Loden geschneidert wurde, hat man den zusätzlichen Vorteil, dass diese meistens aus einem Baumwolle/Polyestergemisch gefertigt ist, welche dann auch selbst gewaschen werden kann und nicht jedesmal in eine Reinigung gegeben werden muss.

Die Ausfertigung mit Knöpfen aus Metall oder Hirschhorn ist ebenso eine Geschmacksfrage, wie die Verzierung der Knopfleiste oder Taschen.
Wird auf der Rückseite die Weite der Jacke noch von einem Riegel kontrolliert, weicht die übliche Schnittführung von der Jankerform ab und unterstreicht die Figur der Trägerin.